News

DE-Korrespondentin zu Panzerliergerung

Deutschland und die USA wollen laut Medienberichten Kampfpanzer an die Ukraine liefern. Insbesondere Deutschland gebe wohl dem internationalen Druck nach, so Korrespondentin Simone Fatzer:

«Polen hat einen Exportantrag gestellt. Das hat Deutschland unter Zugzwang gesetzt. Es ist das eine, selbst nicht liefern zu wollen. Es ist aber etwas Anderes, andere zu blockieren.»

Die möglichen US-Lieferungen seien wohl entscheidend gewesen, so Fatzer: «Kanzler Scholz hatte zwar dementiert, dass US-Panzer eine Bedingung seien, aber es deutet doch alles darauf hin. Er hat immer gesagt, es gebe keine Alleingänge und hat damit klar die USA gemeint. Er hat also erreicht, was er wollte.»

Deine Ideefür das Community-Voting

Die Redaktion sichtet die Ideen regelmässig und erstellt daraus monatliche Votings. Mehr zu unseren Regeln, wenn du dich an unseren Redaktionstisch setzt.

Deine Meinung ist gefragt
Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert. Bitte beachte unsere Netiquette.
Apple Store IconGoogle Play Store Icon