David Seidler 86-jährig gestorben

Der britische Oscar-Preisträger und Drehbuchautor David Seidler («The King’s Speech») ist Berichten zufolge gestorben.

Wie unter anderem die Branchenblätter «Variety» und «The Hollywood Reporter» unter Berufung auf sein Management berichteten, starb Seidler am Samstag im Alter von 86 Jahren beim Fliegenfischen in Neuseeland. «David war an dem Ort, den er am meisten liebte – Neuseeland – und tat das, was ihm die grösste Ruhe gab, nämlich Fliegenfischen», hiess es.

Der britische Historienfilm «The King’s Speech» (2010) über das Stotter-Problem des englischen Königs George VI. hatte bei der Oscar-Verleihung im Jahr 2011 die wichtigsten Preise abgeräumt.

Quelle:swisstxt
David Seidler 86-jährig gestorben
Deine Ideefür das Community-Voting

Die Redaktion sichtet die Ideen regelmässig und erstellt daraus monatliche Votings. Mehr zu unseren Regeln, wenn du dich an unseren Redaktionstisch setzt.

Deine Meinung ist gefragt
Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert. Bitte beachte unsere Netiquette.
Zeichenanzahl: 0 / 1500.


0 Kommentare
    Apple Store IconGoogle Play Store Icon