Eigengewächs neu in 1. Mannschaft

David Mistrafovic unterschreibt Profivertrag beim FCL

Der bisher in der U18 und U21 zum Einsatz gekommene David Mistrafovic hat heute seinen ersten Profivertrag beim FC Luzern unterzeichnet. Der Vertrag mit dem 18-jährigen Nachwuchstalent gilt bis zum 30. Juni 2022.

Der gebürtige Luzerner Mistrafovic ist ein weiteres Eigengewächs, welches der FC Luzern an sich binden konnte, schreibt der FCL. Nach zuletzt 41 Einsätzen für die U18 und einem Einsatz für die U21 ist die heute erfolgte Vertragsunterzeichnung der nächste Schritt in seiner noch jungen Karriere.

Für FCL-Sportchef Remo Meyer steht vor allem die weitere Entwicklung von David Mistrafovic im Zentrum: «David gehört bei uns zu den hoffnungsvollen Talenten – und verfügt noch über viel zusätzliches Potenzial. Wir werden ihn weiterhin gezielt begleiten und fördern um ihn Schritt für Schritt an die 1. Mannschaft heranzuführen.»

Mittelfeld und Innenverteidiger in Einem

David Mistrafovic könne sowohl auf der zentralen Mittelfeldposition, als auch auf der Position des Innenverteidigers eingesetzt werden und biete damit interessante Optionen für die Zukunft.

David Mistrafovic unterschreibt Profivertrag beim FCL
Themen
Deine Ideefür das Community-Voting

Die Redaktion sichtet die Ideen regelmässig und erstellt daraus monatliche Votings. Mehr zu unseren Regeln, wenn du dich an unseren Redaktionstisch setzt.

Deine Meinung ist gefragt
Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert. Bitte beachte unsere Netiquette.
Zeichenanzahl: 0 / 1500.


0 Kommentare
    Apple Store IconGoogle Play Store Icon