D: Grenzkontrollen während Fussball-EM

Deutschland führt während der Fussball-EM im Sommer an allen Landesgrenzen vorübergehend Grenzkontrollen ein. Das kündigt Bundesinnenministerin Nancy Faeser in einem Zeitungsinterview an.

Ziel der Massnahme sei, mögliche Gewalttäter an der Einreise hindern zu können. Im Fokus seien vor allem Islamisten und Hooligans. Die deutsche Polizeigewerkschaft hält Deutschland für gut gerüstet, um die EM und deren Besucherinnen und Besucher zu schützen. Es gebe ein ausgefeiltes Sicherheitskonzept. Ein Gewerkschaftssprecher gab jedoch zu bedenken, dass absolute Sicherheit nicht möglich sei.

Die Fussball-EM in Deutschland beginnt am 14. Juni und dauert bis am 14. Juli.

Quelle:swisstxt
D: Grenzkontrollen während Fussball-EM
Deine Ideefür das Community-Voting

Die Redaktion sichtet die Ideen regelmässig und erstellt daraus monatliche Votings. Mehr zu unseren Regeln, wenn du dich an unseren Redaktionstisch setzt.

Deine Meinung ist gefragt
Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert. Bitte beachte unsere Netiquette.
Zeichenanzahl: 0 / 1500.


0 Kommentare
    Apple Store IconGoogle Play Store Icon