D: Frau leitet erstmals Kultur-Stiftung

Mit Marion Ackermann wechselt erstmals eine Frau an die Spitze der mächtigsten Kulturinstitution in Deutschland. Die 59-Jährige soll im kommenden Jahr als Präsidentin die Leitung der Stiftung Preussischer Kulturbesitz übernehmen. 

Die bisherige Generaldirektorin der Staatlichen Kunstsammlungen Dresden wurde vom Stiftungsrat in Berlin zur Nachfolgerin von Hermann Parzinger bestimmt. Der seit 2008 amtierende Präsident scheidet im nächsten Jahr altersbedingt aus dem Amt.

Die Stiftung ist die grösste und wichtigste Kultureinrichtung in Deutschland. Neben der Staatsbibliothek Berlin und mehreren Instituten gehören auch die Staatlichen Museen zu Berlin.

Quelle:swisstxt
D: Frau leitet erstmals Kultur-Stiftung
0 Kommentare
Apple Store IconGoogle Play Store Icon