D: Ermittlungen gegen Ex-Fussballer

Die Hamburger Staatsanwaltschaft ermittelt gegen den früheren deutschen Fussballnationalspieler Christoph Metzelder. Der Vorwurf: Der 38-Jährige ehemalige Fussballprofi soll kinderpornografisches Material verbreitet haben. Anzeige erstattet hatte eine Frau aus Hamburg. Dieser habe Metzelder via WhatsApp Bilder mit kinderpornografischem Material zugestellt, teilt die Staatsanwaltschaft mit. Inzwischen hätten Ermittler Hausdurchsuchungen durchgeführt und Datenträger sichergestellt. 2002 war Metzelder mit der deutschen Nationalmannschaft Vizeweltmeister geworden, 2008 Vizeeuropameister. Als Profi spielte er unter anderem für Borussia Dortmund und Real Madrid.

Quelle:swisstxt
D: Ermittlungen gegen Ex-Fussballer
Deine Ideefür das Community-Voting

Die Redaktion sichtet die Ideen regelmässig und erstellt daraus monatliche Votings. Mehr zu unseren Regeln, wenn du dich an unseren Redaktionstisch setzt.

Deine Meinung ist gefragt
Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert. Bitte beachte unsere Netiquette.
Zeichenanzahl: 0 / 1500.


0 Kommentare
    Apple Store IconGoogle Play Store Icon