CZE: Benesovas Rücktritt gefordert

In Tschechien haben Tausende Demonstranten die dritte Woche in Folge gegen die neue Justizministerin Marie Benesova protestiert. An der Kundgebung in der Hauptstadt Prag verlangten nach Angaben der Organisatoren rund 20’000 Personen den Rücktritt Benesovas. Hintergrund der landesweiten Proteste ist, dass dem Regierungschef Andrej Babis eine mögliche Anklage wegen des Verdachts auf Betrug bei EU-Subventionen droht. Kritiker der tschechischen Regierung sehen hinter der Einsetzung der 71-jährigen Benesova den Versuch, die Ermittlungen gegen Babis zu behindern.

Quelle:swisstxt
CZE: Benesovas Rücktritt gefordert
0 Kommentare
Apple Store IconGoogle Play Store Icon