News

Cristoforetti reparierte Kapsel im All

Als erste europäische Frau hat die Astronautin Samantha Cristoforetti einen mehrstündigen Ausseneinsatz an der Internationalen Raumstation ISS absolviert. Live-Bilder der US-Raumfahrtbehörde Nasa zeigten, wie die Italienerin zusammen mit ihrem russischen Kollegen Oleg Artemjew Reparaturen am Aussenposten der Menschheit vornahm. Dabei trug Cristoforetti einen Raumanzug mit blauen Streifen, Artemjew einen Raumanzug mit roten Streifen. Für Artemjew war es bereits der sechste Weltraumausstieg. Nach etwas mehr als sieben Stunden beendeten sie ihren Einsatz. Die 45-jährige Cristoforetti ist die erste Italienerin im Weltraum.

Deine Ideefür das Community-Voting

Die Redaktion sichtet die Ideen regelmässig und erstellt daraus monatliche Votings. Mehr zu unseren Regeln, wenn du dich an unseren Redaktionstisch setzt.

Deine Meinung ist gefragt
Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert. Bitte beachte unsere Netiquette.