Country-Sängerin Loretta Lynn gestorben

Sie gehört zu den bekanntesten Country-Sängerinnen: Die US-Amerikanerin Loretta Lynn. Nun ist sie im Alter von 90 Jahren gestorben, wie ihr Management bestätigt. Bekannt wurde Lynn unter anderem mit dem Song «Coal Miner’s Daughter» aus dem Jahr 1970. Der 1980 erschienene biografische Film über ihr Leben trug schliesslich auch diesen Titel. Loretta Lynn hat in ihrer Karriere 46 Studioalben veröffentlicht. Das letzte erschien vor vier Jahren. Allein in den USA verkaufte Lynn mehr als vier Millionen Alben. Sie wurde mit drei Grammys ausgezeichnet. 1977 wurde sie zudem mit einem Stern auf dem «Hollywood Walk of Fame» geehrt.

Quelle:swisstxt
Country-Sängerin Loretta Lynn gestorben
Deine Ideefür das Community-Voting

Die Redaktion sichtet die Ideen regelmässig und erstellt daraus monatliche Votings. Mehr zu unseren Regeln, wenn du dich an unseren Redaktionstisch setzt.

Deine Meinung ist gefragt
Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert. Bitte beachte unsere Netiquette.
Zeichenanzahl: 0 / 1500.


0 Kommentare
    Apple Store IconGoogle Play Store Icon