CKW gewinnt Rechtsstreit

Die Eidgenössische Elektrizitätskommission Elcom hat dem Zentralschweizer Energieversorger CKW Recht gegeben: Die Netztarife für das Jahr 2008/2009 waren korrekt. Gegen die Tarife hatte ein Industriebetrieb Beschwerde eingelegt.

Die CKW hatte für das Geschäftsjahr 2008/2009 für ihr Netz Betriebs- und Kapitalkosten von 197 Mio. Franken deklariert. Ein Emmer CKW-Grosskunde hatte gegen die Netztarife Beschwerde eingelegt. Die Aufsichtsbehörde verlangte eine Reduktion um rund sechs Prozent.

Die CKW hielt an ihrer Berechnung fest und reichte Beschwerde beim Bundesverwaltungsgericht ein. Dieses gab der CKW teilweise Recht und wies die Sache zur Neubeurteilung an die Elcom zurück, welche nun der CKW recht gab.

CKW gewinnt Rechtsstreit
Themen
Deine Ideefür das Community-Voting

Die Redaktion sichtet die Ideen regelmässig und erstellt daraus monatliche Votings. Mehr zu unseren Regeln, wenn du dich an unseren Redaktionstisch setzt.

Deine Meinung ist gefragt
Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert. Bitte beachte unsere Netiquette.
Zeichenanzahl: 0 / 1500.


0 Kommentare
    Apple Store IconGoogle Play Store Icon