Christine Fischer erhält Kulturpreis

Die St.Gallische Kunststiftung hat Christine Fischer mit ihrem Kulturpreis geehrt. Fischer ist eine in der Stadt St. Gallen lebende Autorin.

Das literarische Werk der 72-jährigen Christine Fischer sei vielfältig. Sie habe mehrere Romane, Erzählungen und Theaterstücke verfasst. Dabei sei Fischers Werk eine entschleunigte Literatur, die jenseits der Effekthascherei und attraktiver Handlungsmuster liege, so die Kulturstiftung.

Zudem erhielt das Rathaus für Kultur in Lichtensteig einen Anerkennungspreis. Seit fünf Jahren wird das ehemalige Stadtverwaltungsgebäude für kulturelle Zwecke genutzt.

Quelle:swisstxt
Christine Fischer erhält Kulturpreis
0 Kommentare
Apple Store IconGoogle Play Store Icon