News

Chinas Bevölkerung ist geschrumpft

Die Bevölkerung Chinas ist letztes Jahr zum ersten Mal seit über 60 Jahren geschrumpft.

Wie das nationale Statistikbüro mitteilte, wurden Ende Jahr rund 850’000 Menschen weniger registriert als ein Jahr zuvor. Die Geburtenrate war in China, mit knapp 6,8 Geburten pro 1000 Menschen so tief wie noch nie. Die Sterberate war dagegen so hoch, wie seit Mitte der 70er-Jahre nicht mehr.

Neben der Bevölkerungsentwicklung hat China auch über die wirtschaftliche Entwicklung im letzten Jahr informiert. Unter dem Eindruck der Pandemie verzeichnete die chinesische Wirtschaft 2022 mit drei Prozent ein vergleichsweise schwaches Wachstum.

Deine Ideefür das Community-Voting

Die Redaktion sichtet die Ideen regelmässig und erstellt daraus monatliche Votings. Mehr zu unseren Regeln, wenn du dich an unseren Redaktionstisch setzt.

Deine Meinung ist gefragt
Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert. Bitte beachte unsere Netiquette.
Apple Store IconGoogle Play Store Icon