News

Chicago: 6 Tote nach Schüssen an Parade

Bei einer Parade zum US-Nationalfeiertag sind in einem Vorort von Chicago im Bundesstaat Illinois Schüsse gefallen. Dabei kamen laut offiziellen Angaben sechs Menschen ums Leben, mindestens 24 Personen wurden verletzt in Spitäler gebracht. Die Tat geschah im wohlhabenden Vorort Highland Park. Medien berichten, dass ein Verdächtiger auf der Flucht sei. Das Sheriff-Büro von Lake County rief auf Twitter dazu auf, die Region Highland Park zu meiden. Wer die Schüsse abgefeuert hatte, ist noch nicht bekannt. Der Zeitung «Chicago Sun-Times» zufolge fielen sie etwa zehn Minuten nach dem Beginn der Parade.

Deine Ideefür das Community-Voting

Die Redaktion sichtet die Ideen regelmässig und erstellt daraus monatliche Votings. Mehr zu unseren Regeln, wenn du dich an unseren Redaktionstisch setzt.

Deine Meinung ist gefragt
Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert. Bitte beachte unsere Netiquette.