Charkiw bittet um internationale Hilfe

Ihor Terechow, der Stadtpräsident der ostukrainischen Grossstadt Charkiw, hat um internationale Hilfe beim Wiederaufbau gebeten. Er sagte bei einer Konferenz in Berlin, es gebe nach zahlreichen russischen Luftangriffen starke Zerstörungen. Er sprach von Schäden von mehr als 10 Milliarden Euro.

Die Millionenstadt wird seit Wochen besonders heftig beschossen. Russland bombardiere die zivile Infrastruktur und töte Kinder, Frauen und Männer, sagte Terechow.

Man wolle die Stadt beim Wiederaufbau besser und sicherer machen. Charkiw brauche besondere Aufmerksamkeit. Am Dienstag beginnt in Berlin eine zweitägige Ukraine-Wiederaufbaukonferenz.

Quelle:swisstxt
Charkiw bittet um internationale Hilfe
0 Kommentare
Apple Store IconGoogle Play Store Icon