News

CH: Hotels droht Annullierungswelle

Die fünfte Welle der Corona-Pandemie führe zu einer Annullierungswelle bei den Hotels und anderen Beherbergungsbetrieben. Das schreibt der Branchenverband Hotelleriesuisse. In den letzten Tagen habe sich die Buchungslage verschlechtert. Einerseits wegen der Quarantäneregeln, andererseits würden viele Firmenanlässe und Weihnachtsfeiern abgesagt. Im Hinblick auf die Wintersaison müsse ein Lockdown verhindert werden, so Hotelleriesuisse. Die Politik solle dafür einheitliche und für alle Branchen verbindliche Massnahmen ergreifen. Gleichzeitig müssten die bewährten Massnahmen zur Unterstützung der Betriebe verlängert werden.

Deine Ideefür das Community-Voting

Die Redaktion sichtet die Ideen regelmässig und erstellt daraus monatliche Votings. Mehr zu unseren Regeln, wenn du dich an unseren Redaktionstisch setzt.

Deine Meinung ist gefragt
Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert. Bitte beachte unsere Netiquette.