CH einverstanden mit UNO-Resolution

Die Schweiz unterstützt die UNO-Resolution, die der UNO-Sicherheitsrat am Freitagabend verabschiedet hat und die fordert, dass humanitäre Hilfe in den Gazastreifen gelangen kann.

Die Resolution trage dazu bei, dass die «katastrophale humanitäre Lage» im Gazastreifen gelindert werde. Ausserdem habe die Resolution verschiedene Aspekte der Schweizer Position zum Konflikt aufgenommen, teilte das Schweizer Aussendepartement mit.

Zu diesen Aspekten zählt etwa, dass das humanitäre Völkerrecht durch alle Konfliktparteien eingehalten werde, auch, dass alle Geiseln frei gelassen würden und dass eine Zweistaatenlösung notwendig sei.                           

Quelle:swisstxt
CH einverstanden mit UNO-Resolution
Deine Ideefür das Community-Voting

Die Redaktion sichtet die Ideen regelmässig und erstellt daraus monatliche Votings. Mehr zu unseren Regeln, wenn du dich an unseren Redaktionstisch setzt.

Deine Meinung ist gefragt
Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert. Bitte beachte unsere Netiquette.
Zeichenanzahl: 0 / 1500.


0 Kommentare
    Apple Store IconGoogle Play Store Icon