News

CH: CO2-Neutrale Busse fördern

Öffentliche Busse sollen vermehrt umweltfreundlich angetrieben werden. Um dies zu erreichen, will die Verkehrskommission des Nationalrates finanzielle Anreize schaffen. Das teilen die Parlamentsdienste mit. Wenn Bus-Betriebe ihre Fahrzeuge erneuern müssen, sollen sie auf CO2-neutrale Technologien setzen. Die Kommission hat eine Kommissionsinitiative verabschiedet, die verlangt, dass Bus-Betriebe beim Kauf von neuen Fahrzeugen finanziell vopm Bund unterstützen werden. Bevor die Kommission einen Gesetzesentwurf ausarbeiten kann, braucht sie die Zustimmung der Schwesterkommission des Ständerats.

Deine Ideefür das Community-Voting

Die Redaktion sichtet die Ideen regelmässig und erstellt daraus monatliche Votings. Mehr zu unseren Regeln, wenn du dich an unseren Redaktionstisch setzt.

Deine Meinung ist gefragt
Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert. Bitte beachte unsere Netiquette.