News
Friedensrichter-Wahl in Risch

Carla Cerletti Hartmann kandidiert für die CVP

Der stellvertretende Friedensrichter der Gemeinde Risch, Cyrill Fuchs, tritt auf Ende 2016 zurück. Die örtliche CVP will das Amt behalten und hat eine Kandidatin gefunden: Carla Cerletti Hartmann soll das Amt in Zukunft ausüben.

Cyrill Fuchs übt seit 2009 für die CVP Risch-Rotkreuz das Amt des Friedensrichter-Stellvertreters aus. «Die CVP Risch-Rotkreuz dankt Cyrill Fuchs für sein Engagement zum Wohle unseres Gemeinwesens», schreibt die Partei.

Als Nachfolge portiert die CVP nun Carla Cerletti Hartmann: Die Parteileitung der CVP Risch-Rotkreuz habe in ihr eine versierte Persönlichkeit für dieses Amt gefunden, schreibt sie. Carla Cerletti Hartmann ist Juristin, wohnt in Buonas und ist Mutter von drei Kindern.

Die CVP Risch-Rotkreuz reicht zusammen mit der FDP Risch-Rotkreuz einen gemeinsamen Wahlvorschlag ein. Die Ergänzungswahl für den frei werdenden Sitz findet am Sonntag, 12. Februar, statt.

Themen
Deine Ideefür das Community-Voting

Die Redaktion sichtet die Ideen regelmässig und erstellt daraus monatliche Votings. Mehr zu unseren Regeln, wenn du dich an unseren Redaktionstisch setzt.

Deine Meinung ist gefragt
Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert. Bitte beachte unsere Netiquette.