Burkina Faso: Angriff auf Polizeiposten

Bei einem Angriff auf einen Polizeiposten in Burkina Faso mehr als 30 Personen getötet worden. Das teilte die Regierung des westafrikanischen Staates mit. Unter den Opfern befanden sich demnach 4 Zivilisten. Der Angriff ereignete sich in der Nordprovinz Soum. Die ehemalige französische Kolonie hat mehr als 20 Millionen Einwohnerinnen und Einwohner. Sie liegt in der Sahelzone, südlich der Sahara.Bewaffnete Gruppen verübten in den letzten Jahren immer häufiger Angriffe- einige gehören den Terrormilizen IS und Al-Kaida an.

Quelle:swisstxt
Burkina Faso: Angriff auf Polizeiposten
0 Kommentare
Apple Store IconGoogle Play Store Icon