News

Bund berät Energieversorgungssicherheit

Zum ersten Mal ist in Bern der Steuerungsausschuss zusammengekommen, der sich mit der Versorgungssicherheit im Energiebereich befasst. Unter der Leitung von Energieministerin Simonetta Sommaruga und Wirtschaftsminister Guy Parmelin sei die Ausgangslage analysiert worden, schreibt das Umweltdepartement. Auch habe man sich bei den bereits laufenden Arbeiten abgesprochen. Mit dem Steuerungsausschuss will der Bund die Kräfte bündeln. Am Treffen teilgenommen haben unter anderem die kantonalen Energiedirektorinnen und -direktoren, die Elektrizitätskommission und mehrere Stromkonzerne.

Deine Ideefür das Community-Voting

Die Redaktion sichtet die Ideen regelmässig und erstellt daraus monatliche Votings. Mehr zu unseren Regeln, wenn du dich an unseren Redaktionstisch setzt.

Deine Meinung ist gefragt
Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert. Bitte beachte unsere Netiquette.