News

Brooke Shields: Sexueller Übergriff

US-Schauspielerin Brooke Shields hat über ihre Erfahrungen mit sexueller Gewalt gesprochen. Man könne und müsse heutzutage offen darüber sprechen, so die 57-Jährige.

Es habe sie aber viele Jahre und viel Therapie gebraucht, um so weit zu sein. Nun wolle sie eine Aktivistin gegen sexuelle Übergriffe sein, so Shields, die bereits in ihrer Jugend mit Filmen wie «Die blaue Lagune» Berühmtheit erlangte. 

Medienberichten zufolge thematisiert der Dokumentarfilm  «Pretty Baby: Brooke Shields» über die Schauspielerin, der am Freitag beim Sundance Festival Premiere feierte, einen sexuellen Übergriff auf Shields in ihren 20ern.

Deine Ideefür das Community-Voting

Die Redaktion sichtet die Ideen regelmässig und erstellt daraus monatliche Votings. Mehr zu unseren Regeln, wenn du dich an unseren Redaktionstisch setzt.

Deine Meinung ist gefragt
Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert. Bitte beachte unsere Netiquette.


Apple Store IconGoogle Play Store Icon