News

Brasilien liefert Mafioso aus

Der lang gesuchte Mafiaboss der Ndrangheta ist nach Italien ausgeliefert worden. Ein Gericht in Italien hatte den Mann schon vor Jahren zu einer langen Haftstrafe verurteilt. Laut Polizei war er einer der Top-Händler im internationalen Drogengeschäft und stand in Italien auf der Liste der gefährlichsten gesuchten Verbrecher. Insgesamt war der Mafiaboss mehr als 20 Jahre auf der Flucht. Er war 23 Jahre auf der Flucht, bis er 2017 in Uruguay festgenommen werden konnte. Nach einem Gefängnisausbruch 2019 konnte er knapp zwei Jahre später in Brasilien wieder aufgespürt werden.

Deine Ideefür das Community-Voting

Die Redaktion sichtet die Ideen regelmässig und erstellt daraus monatliche Votings. Mehr zu unseren Regeln, wenn du dich an unseren Redaktionstisch setzt.

Deine Meinung ist gefragt
Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert. Bitte beachte unsere Netiquette.