Brand in Waltenschwil/AG

In Waltenschwil im Kanton Aargau führte ein Brand zu starker Rauchentwicklung und zu einem starken, unangenehmen Geruch, wie die Behörden mitteilen. Die Bevölkerung ist aufgefordert worden, die Fenster und Türen zu schliessen. Mittlerweile ist der Brand gelöscht und es besteht keine Gefahr mehr.

In Waltenschwil im Kanton Aargau führte ein Brand zu starker Rauchentwicklung und zu einem starken, unangenehmen Geruch, wie die Behörden mitteilen. Die Bevölkerung ist aufgefordert worden, die Fenster und Türen zu schliessen. Mittlerweile ist der Brand gelöscht und es besteht keine Gefahr mehr.

Quelle:swisstxt
Brand in Waltenschwil/AG
0 Kommentare
Apple Store IconGoogle Play Store Icon