News

BRA: Lula entlässt offenbar Armeechef

Nach den Ausschreitungen durch Anhängerinnen und Anhänger des ehemaligen brasilianischen Präsidenten Jair Bolsonaro hat Präsident Luis Ignacio Lula da Silva den Armeechef entlassen.

General Julio César de Arruda sei von seinem Posten entlassen worden. Diesen übernehme nun General Tomás Miguel Ribeiro Paiva, berichten brasilianische Medien übereinstimmend. Eine Bestätigung durch das Verteidigungsministerium gibt es bislang nicht.

Am 8. Januar hatten Anhänger Bolsonaros drei Regierungsgebäude in der Hauptstadt Brasilia gestürmt und verwüstet. Präsident Lula da Silva hatte erklärt, dass es in der Armee Personen gebe, welche die Unruhen zugelassen hätten.

Deine Ideefür das Community-Voting

Die Redaktion sichtet die Ideen regelmässig und erstellt daraus monatliche Votings. Mehr zu unseren Regeln, wenn du dich an unseren Redaktionstisch setzt.

Deine Meinung ist gefragt
Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert. Bitte beachte unsere Netiquette.
Apple Store IconGoogle Play Store Icon