Booster-Impfung für Kinder ab 12 Jahren

Die Europäische Arzneimittelbehörde EMA hat grünes Licht gegeben für die Booster-Impfung von Pfizer-Biontech für Kinder ab zwölf Jahren. Ausserdem erlaubt die EMA die Grundimpfung von Kindern von sechs bis elf Jahren mit dem Impfstoff von Moderna, wie sie in Amsterdam mitteilte. Eine endgültige Entscheidung muss die EU-Kommission noch treffen. Die Zustimmung der EU-Kommission gilt als Formsache. Die Fachleute hatten bei Studien sowie den Daten der Hersteller keine relevanten Sicherheitsrisiken gefunden. Die EMA betonte aber, dass die EU-Mitgliedsstaaten selbst entscheiden, ob eine Auffrischungs-Impfung für Kinder angeboten werden soll.

Quelle:swisstxt
Booster-Impfung für Kinder ab 12 Jahren
Deine Ideefür das Community-Voting

Die Redaktion sichtet die Ideen regelmässig und erstellt daraus monatliche Votings. Mehr zu unseren Regeln, wenn du dich an unseren Redaktionstisch setzt.

Deine Meinung ist gefragt
Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert. Bitte beachte unsere Netiquette.
Zeichenanzahl: 0 / 1500.


0 Kommentare
    Apple Store IconGoogle Play Store Icon