Blinken drängt in Nahost auf Waffenruhe

US-Aussenminister Antony Blinken will bei einer Nahostreise führende Politiker in der Region dazu bringen, dem Plan für eine Waffenruhe in Gaza zuzustimmen, den US-Präsident Joe Biden vor anderthalb Wochen präsentiert hatte.

Antony Blinken traf den israelischen Regierungschef Benjamin Netanjahu in Tel Aviv. Über den Inhalt des Gesprächs gibt es keine Angaben. Zuvor hatte Blinken in Kairo mit dem ägyptischen Präsidenten Abdel Fattah al-Sisi gesprochen.

Blinken sagte, ausser der radikal-islamischen Hamas hätten alle Seiten den Plan für eine Waffenruhe befürwortet. Israels Regierung hat das bislang aber nicht öffentlich bestätigt.

Quelle:swisstxt
Blinken drängt in Nahost auf Waffenruhe
0 Kommentare
Apple Store IconGoogle Play Store Icon