Biden will mit Selenski sprechen

US-Präsident Joe Biden hat den ukrainischen Präsidenten Wolodimir Selenski für den kommenden Dienstag zu einem
Besuch ins Weisse Haus eingeladen.

Damit wolle Biden das unerschütterliche Engagement der USA für die Unterstützung des ukrainischen Volkes bei der Verteidigung gegen die russische Invasion zu unterstreichen, so das Weisse Haus. Biden und Selenski wollten den dringenden Bedarf der Ukraine auf dem Schlachtfeld erörtern und auch über
eine Fortsetzung der US-Hilfen in dieser entscheidenden Phase sprechen.

Die Freigabe neuer US-Hilfen wird derzeit von einem innenpolitischen Streit zwischen Demokraten und Republikanern im US-Parlament blockiert.

Quelle:swisstxt
Biden will mit Selenski sprechen
Deine Ideefür das Community-Voting

Die Redaktion sichtet die Ideen regelmässig und erstellt daraus monatliche Votings. Mehr zu unseren Regeln, wenn du dich an unseren Redaktionstisch setzt.

Deine Meinung ist gefragt
Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert. Bitte beachte unsere Netiquette.
Zeichenanzahl: 0 / 1500.


0 Kommentare
    Apple Store IconGoogle Play Store Icon