Biden will atomwaffenfreies Nordkorea

Nordkorea soll keine Atomwaffen mehr besitzen. Auch die neue US-Regierung unter Präsident Joe Biden verfolgt dieses Ziel. Die Abschaffung der Atomwaffen Nordkoreas sei eine Priorität in der US-Auslandspolitik, teilte das Aussenministerium mit. Das brauche aber Zeit, auch weil man mit Nordkoreas Nachbarländern Südkorea und Japan das gemeinsame Vorgehen besprechen müsse. Trotz internationaler Sanktionen habe Nordkorea letztes Jahr sein Atom- und Raketenprogramm weiter ausgebaut, heisst es in einem internen UNO-Bericht. Die 300 Millionen Dollar für diesen Ausbau stamme offenbar aus Cyber-Attacken, heisst es dort weiter.

Quelle:swisstxt
Biden will atomwaffenfreies Nordkorea
Deine Ideefür das Community-Voting

Die Redaktion sichtet die Ideen regelmässig und erstellt daraus monatliche Votings. Mehr zu unseren Regeln, wenn du dich an unseren Redaktionstisch setzt.

Deine Meinung ist gefragt
Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert. Bitte beachte unsere Netiquette.
Zeichenanzahl: 0 / 1500.


0 Kommentare
    Apple Store IconGoogle Play Store Icon