Berliner Staatsanwaltschaft untersucht

Die Berliner Staatsanwaltschaft führt eine Hausdurchsuchung in der Parteizentrale der rechtspopulistischen Partei AfD durch. Hintergrund der Durchsuchungen soll ein Ermittlungsverfahren gegen den ehemaligen Parteivorsitzenden Jörg Meuthen sein, berichten verschiedene deutsche Medien. Es soll um falsche Angaben in Rechenschaftsberichten der Partei gehen sowie um die Wahlkampffinanzierung der AfD im Jahr 2017. AfD-Bundessprecher Tino Chrupalla kritisierte das Vorgehen. Wenn die Staatsanwaltschaft vorab gefragt hätte, hätte die Partei Unterlagen zur Verfügung gestellt.

Quelle:swisstxt
Berliner Staatsanwaltschaft untersucht
Deine Ideefür das Community-Voting

Die Redaktion sichtet die Ideen regelmässig und erstellt daraus monatliche Votings. Mehr zu unseren Regeln, wenn du dich an unseren Redaktionstisch setzt.

Deine Meinung ist gefragt
Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert. Bitte beachte unsere Netiquette.
Zeichenanzahl: 0 / 1500.


0 Kommentare
    Apple Store IconGoogle Play Store Icon