Berliner Fashion Week gestartet

Die Berliner Fashion Week ist mit ersten Shows in ihre neue Runde gestartet.

Der ukrainische Designer Mitya Hontarenko zeigt mit seiner Streetwear-Marke PLNGNS recycelte Kleidung, so zum Beispiel Westen oder Tops aus Mustern alter Turnschuhe. Ein ehemaliger ukrainischer Soldat, der im Ukraine-Krieg verletzt wurde, lief als Model mit einer Beinprothese über den Laufsteg. 

Mehrere Designerinnen und Designer zeigen während der Modewoche ihre Entwürfe, darunter etablierte Modemacher wie Kilian Kerner und Nachwuchstalente. Auf der Gästeliste stehen unter anderem die US-Schauspielerin Kelly Rutherford und ihre britische Kollegin Jessica Madsen.

Quelle:swisstxt
Berliner Fashion Week gestartet
0 Kommentare
Apple Store IconGoogle Play Store Icon