Bauer verletzt nach Traktorunfall

In einem steilen Gelände kam ein Bauer mit seinem Traktor ins Rutschen und überschlug sich. Der Mann wurde dabei mittelschwer verletzt.

Der Unfall ereignete sich am Dienstagmorgen kurz vor 11.30 Uhr in Hergiswil bei Willisau im Gebiet Gfehl. Ein 31-jähriger Landwirt fuhr mit seinem Traktor in ein steiles Gelände. Dabei kam der Traktor ins Rutschen und überschlug sich. Der Landwirt wurde dabei verletzt. Er wurde vom Rettungsdienst 144 in das Spital gebracht. Der Sachschaden liegt bei rund 8’000 Franken.

Bauer verletzt nach Traktorunfall
Themen
Deine Ideefür das Community-Voting

Die Redaktion sichtet die Ideen regelmässig und erstellt daraus monatliche Votings. Mehr zu unseren Regeln, wenn du dich an unseren Redaktionstisch setzt.

Deine Meinung ist gefragt
Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert. Bitte beachte unsere Netiquette.
Zeichenanzahl: 0 / 1500.


0 Kommentare
    Apple Store IconGoogle Play Store Icon