Bald 365 Tage im Jahr Surfen in Ebikon?

Seit heute liegen bei der Gemeinde Ebikon neue Baugesuche auf. Eines sticht besonders ins Auge. Ein Surfbetrieb mit «stehender Welle» und angeschlossener Gastronomie. Es handelt sich dabei um eine spektakuläre Attraktion in der «Mall of Switzerland».

Die Jochen Schweizer Projects AG wird in der Mall of Switzerland über die Betriebs-Tochtergesellschaft eine 1.200 m² große Innenfläche sowie einen 250 m² großen Außenbereich anmieten. Geplant sind eine sogenannte «Stehende Welle», an der 365 Tage im Jahr Surfen möglich sein wird, sowie ein eigenes Gastronomiekonzept mit den zwei Angebotsbausteinen Wave-Bar und Café-Dining-Style. Dies ist der Homepage des Unternehmens zu entnehmen.

Eine «stehende Welle» ist eine künstlich erzeugte Welle, auf der gesurft werden kann. Mithilfe von verstellbaren Floatter lässt sich innerhalb von Sekunden der Schwierigkeitsgrad der Welle anpassen. Damit kann eine Welle für Kinder aber auch für Profis erzeugt werden.

Eine Anfrage von zentral+ bei der Jochen Schweizer Projects AG über genauere Details wurde bis am Montagabend nicht beantwortet.

So könnte der Surfspass dereinst aussehen:

 
 

Bald 365 Tage im Jahr Surfen in Ebikon?
Themen
Deine Ideefür das Community-Voting

Die Redaktion sichtet die Ideen regelmässig und erstellt daraus monatliche Votings. Mehr zu unseren Regeln, wenn du dich an unseren Redaktionstisch setzt.

Deine Meinung ist gefragt
Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert. Bitte beachte unsere Netiquette.
Zeichenanzahl: 0 / 1500.


0 Kommentare
    Apple Store IconGoogle Play Store Icon