Autoverlad Furka geschlossen

Wegen des Regens und des Schnees der letzten Tage herrscht grosse Lawinengefahr in der Schweiz.

Der Autoverlad an der Furka bleibt bis mindestens am Dienstag eingestellt. Er musste gesperrt werden, da die Zufahrtsstrasse auf der Urner Seite gesperrt ist. Auf der Strecke zwischen Hospental und Realp drohten Lawinen niederzugehen, heisst es auf der Warn-App des Bundes AlertSwiss.

Keine Züge fahren zwischen Pontresina und Poschiavo in Graubünden und auch die Strasse zwischen den Orten ist nicht befahrbar. Weiterhin ist auch die Strasse über den Berninapass/GR und die Simplon-Pass-Strasse zwischen dem Oberwallis und Italien zu.

Quelle:swisstxt
Autoverlad Furka geschlossen
Deine Ideefür das Community-Voting

Die Redaktion sichtet die Ideen regelmässig und erstellt daraus monatliche Votings. Mehr zu unseren Regeln, wenn du dich an unseren Redaktionstisch setzt.

Deine Meinung ist gefragt
Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert. Bitte beachte unsere Netiquette.
Zeichenanzahl: 0 / 1500.


0 Kommentare
    Apple Store IconGoogle Play Store Icon