News
Zwischen Raststätte Neuenkirch und Rothenburg

Autofahrer knallt in Leitplanke: Stau auf der Autobahn A2

Wegen des Unfalls ist der linke Fahrstreifen blockiert. (Bild: ber)

Luzerner Autofahrer brauchen am Dienstagnachmittag Geduld. Auf der Autobahn A2 zwischen der Raststätte Neuenkirch und Rothenburg kam es zu einem Unfall. Derzeit ist der linke Fahrstreifen blockiert.

Der zentralplus-Staumelder warnt am Dienstagnachmittag vor Stau. Wie Polizei-Mediensprecher Urs Wigger auf Anfrage bestätigt, ist es auf der Autobahn A2 Höhe Rothenburg zu einem Unfall gekommen. Ein Auto mit angekoppeltem Anhänger ist aus noch ungeklärten Gründen links in die Leitplanke geprallt. Dabei hat es den Anhänger vom Auto weggezerrt.

Der Fahrer hatte dabei Glück im Unglück: Es ist niemand verletzt worden. Jedoch ist derzeit die linke Fahrspur gesperrt. Luzerner Autofahrerinnen müssen deshalb auf der A2 mit Stau zwischen Sempach und Emmen-Nord rechnen.

Verwendete Quellen
Deine Ideefür das Community-Voting

Die Redaktion sichtet die Ideen regelmässig und erstellt daraus monatliche Votings. Mehr zu unseren Regeln, wenn du dich an unseren Redaktionstisch setzt.

Deine Meinung ist gefragt
Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert. Bitte beachte unsere Netiquette.