Autobahnausfahrt in Genf überflutet

Die Ausfahrt Genf-La Praille auf der Autobahn A1 im Kanton Genf war am Montag im Morgenverkehr wegen Hochwasser gesperrt, teilen die Behörden über Alertswiss mit. Heftige Gewitter hatten am Sonntag die Westschweiz heimgesucht. Besonders betroffen war die Region Genf, dort wurden mehrere Strassen überschwemmt.

Die Ausfahrt Genf-La Praille auf der Autobahn A1 im Kanton Genf war am Montag im Morgenverkehr wegen Hochwasser gesperrt, teilen die Behörden über Alertswiss mit. Heftige Gewitter hatten am Sonntag die Westschweiz heimgesucht. Besonders betroffen war die Region Genf, dort wurden mehrere Strassen überschwemmt.

Quelle:swisstxt
Autobahnausfahrt in Genf überflutet
0 Kommentare
Apple Store IconGoogle Play Store Icon