Aussenminister verteidigt den Angriff

Irans Aussenminister Hussein Amirabdollahian hat im Gespräch mit mehreren Amtskollegen den Grossangriff seines Landes auf Israel als «legitime Ver- teidigung» bezeichnet, wie sein Ministerium mitteilt.

Im Gespräch mit seinem russischen Kollegen Sergej Lawrow habe er für den Fall, dass Israel zurückschlagen sollte, vor einer harten Antwort gewarnt. In einem Telefonat mit dem EU-Aussenbeauftragten Josep Borrell habe er erneut den mutmasslich israelischen Angriff auf das iranische Botschaftsgelände in Syrien vor rund zwei Wochen kritisiert.

Den Angaben zufolge sprach Amirabdollahian zudem etwa mit den Aussenministern aus Saudi-Arabien, Indien und Katar.

Quelle:swisstxt
Aussenminister verteidigt den Angriff
0 Kommentare
Apple Store IconGoogle Play Store Icon