Ausblick trotz Corona unverändert

Der Umsatz des Schweizer Nahrungmittelkonzern Nestlé belief sich im ersten Quartal 2020 auf knapp 21 Milliarden Franken. Im Vergleich zum Vorjahr sind dies 6,2 Prozent weniger. Das organische Wachstum hingegen nahm im Vergleich zum Vorjahr um 4,3 Prozent zu. Dank einer grösseren Verkaufsmenge und Preissenkungen, wie Nestlé mitteilt. Um die vollen Auswirkungen der Corona-Pandemie zu beurteilen, ist es laut Nestlé noch zu früh. Vorläufig halte man am ursprünglichen Ausblick fürs Gesamtjahr 2020 fest.

Quelle:swisstxt
Ausblick trotz Corona unverändert
Deine Ideefür das Community-Voting

Die Redaktion sichtet die Ideen regelmässig und erstellt daraus monatliche Votings. Mehr zu unseren Regeln, wenn du dich an unseren Redaktionstisch setzt.

Deine Meinung ist gefragt
Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert. Bitte beachte unsere Netiquette.
Zeichenanzahl: 0 / 1500.


0 Kommentare
    Apple Store IconGoogle Play Store Icon