Umbau an der Habsburgerstrasse

Aus Büro wird eine neue Luzerner Schönheitsklinik

Botulinum, besser bekannt als Botox, ist nur eine von vielen Varianten der ästhetischen Chirurgie.

(Bild: Fotolia/Microgen)

An der Habsburgerstrasse 12 in der Luzerner Neustadt waren bisher Büros eingemietet. Nun soll daraus eine Praxis für ästhetische Chirugie werden.

Geplant ist ein «sanfter Umbau», wie aus einem aktuellen Baugesuch hervor geht, dass derzeit bei der Stadt Luzern auffliegt. Aus der 292 Quadratmeter grossen Bürofläche soll so eine Praxis für plastische und ästhetische Chirurgie werden – inklusive mehrerer Operationsräume.

Der Umbau beinhaltet deshalb neben neuen Böden insbesondere technische Installationen, etwa zur Kühlung und Belüftigung der Operationsräume. Die dafür notwendigen Aussengeräte werden auf der Terrasse platziert. Die Räume befinden sich im dritten Obergeschoss.

Themen
Deine Ideefür das Community-Voting

Die Redaktion sichtet die Ideen regelmässig und erstellt daraus monatliche Votings. Mehr zu unseren Regeln, wenn du dich an unseren Redaktionstisch setzt.

Deine Meinung ist gefragt
Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert. Bitte beachte unsere Netiquette.
Zeichenanzahl: 0 / 1500.


0 Kommentare
    Apple Store IconGoogle Play Store Icon