Apple öffnet Bezahl-Technologie

Der US-Technologiekonzern Apple hat sich in einem Streit um das Bezahlen mit dem iPhone mit der EU-Wettbewerbskommission geeinigt.

Apple hat laut EU-Kommission zugesichert, die Technologie hinter dem
Bezahlsystem für andere Anbieter zu öffnen. Für iPhone-Nutzerinnen und -Nutzer bedeutet dies, dass sie beim kontaktlosen Bezahlen künftig nicht mehr «Apple Pay» nutzen müssen.

Konkret gewähre Apple Drittanbietern Zugang zum NFC-Chip, der für den kontaktlosen Datenaustausch zuständig ist. Damit entgeht Apple einer womöglich  hohen Geldstrafe. Mit dieser hatte die EU-Kommission gedroht, für den Fall, dass Apple an seiner Praxis festhält.

Quelle:swisstxt
Apple öffnet Bezahl-Technologie
0 Kommentare
Apple Store IconGoogle Play Store Icon