Angriffe auf Politiker: Neue Dimension

Vergangene Woche wurden in Deutschland mehrere Politiker angegriffen. Dies sei eine neue Dimension der Gewalt, sagt Deutschland-Korrespondentin Alexandra Gubser in der SRF Tagesschau.

«Die Anfeindungen, Beschimpfungen und Sachbeschädigungen haben massiv zugenommen.» Die Hemmschwelle zur Gewalt werde immer durchlässiger, so Gubser. Insofern könne man Vergleiche zur Weimarer Republik ziehen: «In den 1930er Jahren gab es fast täglich Strassenkämpfe von Links- und Rechtsradikalen.»

Später hätten Schlägertrupps von Hitlers NSDAP für Angst und Schrecken gesorgt. «Diese Aggression haben wir hier noch nicht, aber es sind Vorstufen und das kann man nicht ernst genug nehmen.»

Quelle:swisstxt
Angriffe auf Politiker: Neue Dimension
0 Kommentare
Apple Store IconGoogle Play Store Icon