Angriffe auf Öltanker verurteilt

Die USA haben Iran für die mutmasslichen Angriffe auf zwei Öltanker am Golf von Oman verantwortlich gemacht. Aussenminister Mike Pompeo sagte, man sei nach einer Analyse der benutzten Waffentypen zu dieser Schlussfolgerung gelangt. UNO-Generalsekretär Antonio Guterres hatte zuvor vor einer «grossen Konfrontation» gewarnt. Er verurteile den Angriff auf zivile Schiffe scharf. Es gelte nun festzustellen, wer für die Angriffe verantwortlich sei. Die Spannungen zwischen den USA und Iran nehmen seit Monaten zu. Das US-Militär verlegte zuletzt unter anderem einen Flugzeugträgerverband und eine Fernbomberstaffel in die Region.

Quelle:swisstxt
Angriffe auf Öltanker verurteilt
Deine Ideefür das Community-Voting

Die Redaktion sichtet die Ideen regelmässig und erstellt daraus monatliche Votings. Mehr zu unseren Regeln, wenn du dich an unseren Redaktionstisch setzt.

Deine Meinung ist gefragt
Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert. Bitte beachte unsere Netiquette.
Zeichenanzahl: 0 / 1500.


0 Kommentare
    Apple Store IconGoogle Play Store Icon