News

Alternative für Rheintalbahn gefordert

Die Schweizer Verkehrspolitik will den Lastwagen auf die Schiene bringen. Doch dem Gütertransport drohe eineRückverlagerung von der Schiene auf die Strasse. Davor warnt der Verband der verladenden Wirtschaft. Laut der Branche liegt das Problem in Deutschland beim Ausbau der Rheintalbahn, der Strecke von Karlsruhe nach Basel. Diese ist zentral für den Schienen-Güterverkehr von Rotterdam bis Genua durch den Gotthard. Bei Störungen auf der Strecke gebe es keine Ausweichmöglichkeiten. Die Branche fordert den Ausbau einer Alternativroute auf der linken Seite des Rheins. Auch temporäre Lösungen und ein runder Tisch sind gefordert.

Deine Ideefür das Community-Voting

Die Redaktion sichtet die Ideen regelmässig und erstellt daraus monatliche Votings. Mehr zu unseren Regeln, wenn du dich an unseren Redaktionstisch setzt.

Deine Meinung ist gefragt
Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert. Bitte beachte unsere Netiquette.