Im Alter von 56 Jahren

Alt-Kantonsrätin Yvonne Hunkeler ist gestorben

Yvonne Hunkeler (Bild: Archivbild 2019: Basler Verkehrsbetriebe)

Die Mitte-Politikerin Yvonne Hunkeler aus Grosswangen ist am vergangenen Freitag verstorben. Sie war zwölf Jahre lang im Luzerner Kantonsrat.

Am vergangenen Freitag ist die Politikerin Yvonne Hunkeler im Alter von 56 Jahren verstorben. Das schreibt die «Luzerner Zeitung». Die Alt-Kantonsrätin litt an einer Krankheit. Bis letzten Sommer vertrat sie die Mitte im Luzerner Kantonsrat (zentralplus berichtete).

Im Parlament präsidierte Hunkeler die Kommission Wirtschaft und Abgaben und zuvor die Aufsichts- und Kontrollkommission. Zwischen 2013 und 2020 war sie Vizepräsidentin der damaligen CVP-Kantonspartei.

Zwischen 2012 und 2020 stand Yvonne Hunkeler dem Verwaltungsrat der Verkehrsbetriebe Luzern (VBL) vor. Ab 2021 war sie Verwaltungsrätin der Bergbahnen Sörenberg.

Verwendete Quellen
  • Artikel in der «Luzerner Zeitung»
Deine Ideefür das Community-Voting

Die Redaktion sichtet die Ideen regelmässig und erstellt daraus monatliche Votings. Mehr zu unseren Regeln, wenn du dich an unseren Redaktionstisch setzt.

Deine Meinung ist gefragt
Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert. Bitte beachte unsere Netiquette.
Zeichenanzahl: 0 / 1500.


0 Kommentare
    Apple Store IconGoogle Play Store Icon