Alpine Solaranlage in Saanen abgelehnt

Die Gemeinde Saanen im Berner Oberland hat dem «Solarexpress» bereits zum zweiten Mal eine Absage erteilt. Nach einem ersten Nein im Dezember starteten die Unterlegenen eine Initiative für ein neues Solaranlagenprojekt, das etwa 20 Prozent kleiner als die ursprüngliche Variante wäre.

Über 70 Prozent der rund 750 anwesenden Stimmbürgerinnen und Stimmbürger sprachen sich dagegen aus. Für die Initianten und den Gemeinderat ist eine alpine Solaranlage in der Gemeinde Saanen damit endgültig vom Tisch.

Der «Solarexpress» wurde vom eidgenössischen Parlament beschlossen und soll mit Subventionen Anreize für Solaranlagen in den Alpen sorgen.

Quelle:swisstxt
Alpine Solaranlage in Saanen abgelehnt
0 Kommentare
Apple Store IconGoogle Play Store Icon