AKW: Lage laut UKR «gesichert»

Die Strahlungssicherheit des ukrainischen Kernkraftwerks Saporischschja sei gewährleistet, berichtet der ukrainische TV-Sender Ukraine 24 unter Berufung auf den Direktor der Anlage. Die russische Nachrichtenagentur RIA meldet, dass die Werte zur radioaktiven Strahlung sich nicht verändert hätten. Dies, meldet ebenfalls die Internationale Atomenergiebehörde IAEA unter Berufung auf ukrainische Behörden. Nach Angaben der ukrainischen Staatssicherheit sei das Feuer ausserhalb der Anlage in einem Trainingsgebäude ausgebrochen.

Quelle:swisstxt
AKW: Lage laut UKR «gesichert»
Deine Ideefür das Community-Voting

Die Redaktion sichtet die Ideen regelmässig und erstellt daraus monatliche Votings. Mehr zu unseren Regeln, wenn du dich an unseren Redaktionstisch setzt.

Deine Meinung ist gefragt
Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert. Bitte beachte unsere Netiquette.
Zeichenanzahl: 0 / 1500.


0 Kommentare
    Apple Store IconGoogle Play Store Icon