AKW: EU plant «Grün»-Einstufung

Investitionen in Atom- und Gaskraftwerke sollen in der EU als klimafreundlich eingestuft werden können, wenn gewisse Bedingungen erfüllt sind. So sieht es der Vorschlag für eine neue EU-Regelung vor, die am Neujahrstag publik wurde. Die Einstufung von Investitionen als «grün» soll Anlegerinnen und Anlegern die Möglichkeit geben, nachhaltiger zu investieren. Die Frage, welche Technologien als «grün» gelten, ist innerhalb der EU umstritten: Deutschland etwa will Atomkraft nicht darunter fassen, Frankreich hingegen schon. Für eine Umsetzung müssen die EU-Mitgliedstaaten dem Vorschlag noch zustimmen.

Quelle:swisstxt
AKW: EU plant «Grün»-Einstufung
Deine Ideefür das Community-Voting

Die Redaktion sichtet die Ideen regelmässig und erstellt daraus monatliche Votings. Mehr zu unseren Regeln, wenn du dich an unseren Redaktionstisch setzt.

Deine Meinung ist gefragt
Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert. Bitte beachte unsere Netiquette.
Zeichenanzahl: 0 / 1500.


0 Kommentare
    Apple Store IconGoogle Play Store Icon