Aktion polnischer Bauern an UKR-Grenze

Die Ukraine fordert nach einer Aktion von polnischen Bauern, dass die polnische Regierung gegen diese vorgeht.

Die Bauern hatten am Sonntag an der polnisch-ukrainischen Grenze drei ukrainische Lastwagen mit Getreide gestoppt und die Ladung auf der Strasse verteilt. Die Verantwortlichen müssten zur Rechenschaft gezogen werden, sagt der ukrainische Aussenminister Dmytro Kuleba.

Polnische Landwirtinnen und Landwirte protestieren gegen die Einfuhr von günstigeren Produkten aus der Ukraine und fordern, dass wieder Zölle auf viele Einfuhren erhoben werden, die infolge des russischen Angriffskriegs ausgesetzt wurden.

Quelle:swisstxt
Aktion polnischer Bauern an UKR-Grenze
Deine Ideefür das Community-Voting

Die Redaktion sichtet die Ideen regelmässig und erstellt daraus monatliche Votings. Mehr zu unseren Regeln, wenn du dich an unseren Redaktionstisch setzt.

Deine Meinung ist gefragt
Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert. Bitte beachte unsere Netiquette.
Zeichenanzahl: 0 / 1500.


0 Kommentare
    Apple Store IconGoogle Play Store Icon