Airbus streicht 15’000 Stellen

Der europäische Flugzeughersteller Airbus hat angekündigt, wegen der Coronakrise 15’000 Stellen streichen zu wollen. Airbus reagiert damit auf den weltweit eingebrochenen Flugverkehr während der Krise. Laut dem Unternehmen soll der Stellenabbau bis spätestens in einem Jahr umgesetzt werden. Eine Einigung mit den Sozialpartnern soll im Herbst erzielt werden. Am härtesten vom Stellenabbau betroffen ist Deutschland. Dort sollen 5’100 Jobs gestrichen werden. In Frankreich sollen rund 5’000 Arbeitsplätze zur Disposition stehen.

Quelle:swisstxt
Airbus streicht 15’000 Stellen
Deine Ideefür das Community-Voting

Die Redaktion sichtet die Ideen regelmässig und erstellt daraus monatliche Votings. Mehr zu unseren Regeln, wenn du dich an unseren Redaktionstisch setzt.

Deine Meinung ist gefragt
Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert. Bitte beachte unsere Netiquette.
Zeichenanzahl: 0 / 1500.


0 Kommentare
    Apple Store IconGoogle Play Store Icon