Airbus-Auslieferungen halbiert

Beim französisch-deutschen Flugzeugbauer Airbus haben sich die Auslieferungen im ersten Halbjahr 2020 wegen der Coronakrise in etwa halbiert. Die Zahl sei auf 196 gefallen von 389 vor Jahresfrist, teilte der Boeing-Konkurrent mit. Im Berichtszeitraum seien brutto 365 Bestellungen eingegangen. Nach Stornierungen seien 298 geblieben. Anfang Juli hatte Airbus mitgeteilt, wegen des Einbruchs der Flugzeugnachfrage 15’000 Arbeitsplätze abbauen zu wollen. Der Flugzeugbauer hat die Produktion von Verkehrsflugzeugen um 40 Prozent gedrosselt. Derzeit stehen viele fabrikneue Maschinen auf Halde, weil die Kunden sie nicht mehr abnehmen wollen.

Quelle:swisstxt
Airbus-Auslieferungen halbiert
Deine Ideefür das Community-Voting

Die Redaktion sichtet die Ideen regelmässig und erstellt daraus monatliche Votings. Mehr zu unseren Regeln, wenn du dich an unseren Redaktionstisch setzt.

Deine Meinung ist gefragt
Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert. Bitte beachte unsere Netiquette.
Zeichenanzahl: 0 / 1500.


0 Kommentare
    Apple Store IconGoogle Play Store Icon