News

Affenpocken in Europa

In Europa mehren sich die Fälle von Affenpocken. Alleine am Mittwoch haben die Behörden in Spanien und Portugal rund 40 neue Verdachtsfälle gemeldet. Zu den Symptomen der Affenpocken beim Menschen gehören ein Ausschlag, der oft im Gesicht beginnt und dann auf andere Körperteile übergreift, Fieber, Muskelschmerzen und Schüttelfrost. Die meisten Menschen erholen sich innerhalb mehrerer Wochen von der Krankheit. Das deutsche Robert-Koch-Institut hat deshalb Reiserückkehrer aus Westafrika sowie Männer, die sexuellen Kontakt mit Männern haben, zur Wachsamkeit aufgerufen. Die Affenpocken werden normalerweise durch die Luft übertragen.

Quelle:swisstxt
Affenpocken in Europa
Deine Ideefür das Community-Voting

Die Redaktion sichtet die Ideen regelmässig und erstellt daraus monatliche Votings. Mehr zu unseren Regeln, wenn du dich an unseren Redaktionstisch setzt.

Deine Meinung ist gefragt
Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert. Bitte beachte unsere Netiquette.


Apple Store IconGoogle Play Store Icon